Heimpreise

Der Heimpreis für ein Schuljahr beträgt:

Der Heimpreis kann in 10 Raten (September bis Juni) innerhalb spätestens 15. des Monats überwiesen werden.

Zusätzlich ist bei Anmeldung eine Kaution in Höhe von 2 Raten im Voraus zu bezahlen, welche einbehalten wird und bei Ende des Heimvertrages wieder zurückerstattet wird.

Vinzenzheim mit Mosaikbild des hl. Vinzenz von Paul (Künstler: Robert Scherer)

Finanzierungshilfen für den Heimaufenthalt:

Um die Eltern bei der Finanzierung des Heimaufenthaltes zu unterstützen, erhalten Kinder und Jugendliche ein Studienstipendium von der Autonomen Provinz Bozen, bei deren Familie die sozialen Indikationen zutreffen hinsichtlich Einkommen, Entfernung von der Schule, Empfehlung für die Heimunterbringung und Lernbetreuung. Auch Kinder mit Migrationshintergrund haben Anrecht auf ein Studienstipendium.

Für nähere Informationen können Sie sich gerne bei uns melden oder einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.

NEU: das Vinzenzheim - Partner der EbK
Eltern, die seit mindestens 6 Monaten Mitglied der Bilateralen Körperschaft für den Tertiärsektor EbK sind, können an die EbK einen Antrag um Spesenrückvergütung von 65% der angefallenen Kosten stellen.

Zu den Formularen

Vinzenzheim Schlanders Vinzenzheim Schlanders Studierzeit Vinzenzheim Förderungen

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.